Kinder, schreibt dem Weihnachtsmann!

  • Drucken

Torgau (TZ/fl). Seit Jahren eine sichere Adresse, um mit dem Weihnachtsmann in Kontakt zu treten, ist das Weihnachtspostamt in Himmelpfort. Kinder aus ganz Deutschland und vielen anderen Ländern schicken alljährlich ihre Wunschzettel oder Briefe an den Weihnachtsmann dorthin. Und garantiert gibt es eine Antwort.

Für die Mädchen und Jungen im Altkreis Torgau gibt es in diesem Jahr noch einen speziellen Service. „Wer seinen Wunschzettel oder Brief im Zeitraum vom 4. bis 11. Dezember in einen unserer grünen Briefkästen steckt oder zu einer unserer Annahmestellen bringt, erhält die Beförderung kostenlos!“, verspricht die Geschäftsleitung der Citypost Torgau. Das Wichtigste ist natürlich die richtige Adresse. Diese lautet:
An den Weihnachtsmann
16798 Himmelpfort
Auch der Absender sollte deutlich und leserlich sein.

Informiert wurden schon Kindertagesstätten und Grundschulen in der Region über die Aktion. Spezielle Flyer liegen in den Annahmestellen aus.
Standorte der grünen Briefkästen
• Torgau
Lebenshilfe (Druckerei), Bäckerstr. 15
Blumengeschäft Schubert, Th.-Müntzer-Str. 2 und Zinnaer Str. 10 E; PEP Torgau, li. neben Haupteingang; Getränke-Fachmarkt Flinth, Fischerdörfchen 2
• Dommitzsch
Fleischerei Bachmann, Leipziger Str. 18
• Mockrehna
Gemeindeverwaltung, Unterdorf 4
• Schildau
Getränkehandel-Lotto Becker, Querstr. 2b.
• Belgern
Lotto-Laden, Torgauer Str.  38
• Beilrode
Frisörsalon Geißler, Bahnhofstr. 1
• Großtreben
Landbäckerei Schröder, Labruner Str. 2


Foto:TZ/Lehmann